NSC2017 – Abschlussreport

NSC2017 – Abschlussreport

Als ich die Zusage erhielt, an der Nischenseiten-Challenge-2017 teilnehmen zu können, war ich zunächst sehr erfreut und dann schlich sich doch recht schnell eine gewisse Aufregung ein. Ob ich es schaffe? Hatte ich überhaupt eine Ahnung, auf was ich mich eingelassen hatte? Und nun ist die Challenge – 13 Wochen – vorüber.

Rückblick NSC2017

Nach dem ich seit 2014 die NSC verfolge, habe ich mich in diesem Jahr bei Peer Wandiger beworben und bin zunächst doch erschrocken, dass ich ausgewählt wurde. Ich bin es nicht gewohnt in einem Wettbewerb anzutreten, ohne den entsprechenden Wissensstand zu haben. Doch was ich dafür erhielt, was großartig: ein Coaching von Peer, und genau das reizte mich. Nun gab es keine Ausreden mehr. Mit den wöchentlichen Aufgaben richtete ich mich nach den Vorgaben und hielt mich auch weitgehendst daran. Mit der Nischensuche ließ ich mir zuviel Zeit und noch mehr mit dem Design. Wöchentlich

 Wenn du auch die anderen Teilnehmer kennenlernen möchtest, schau dir gerne deren Reports an. Ich denke, es sind wieder viele interessante Nischen entstanden :-).

Fazit

Nun ist die diesjährige Nischenseiten-Challenge zu Ende und doch bin ich noch nicht so ganz zufrieden. Einige Texte sollten noch folgen und ja, am Design könnte ich täglich basteln. Da lasse ich zu viel Zeit liegen.

Ich bin sehr gespannt, wie sich es mit meiner Nischen-Website in Zukunft hingeht :-).

Vielen dank an Peer 

 

Abrechnung

Arbeitszeit für meine Nischenseiten 2017

 

Ausgaben

Einnahmen

Vorschau auf die Woche 13+1:

1. Produktvorstellungen ausarbeiten

2. Hersteller vorstellen

3. Artikel optimieren

 

NSC2017/GFE/13.06.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.